Soll ich die Reise online buchen, im Reisebüro oder vor Ort?

Hier ein paar Tipps wie und wo ihr die Reise buchen könnt

Meine USA Reise habe ich damals im Reisebüro gebucht, d.h den Mietwagen, das Hotel und den Flug. Ich würde heute wohl nicht mehr über das Reisebüro buchen, denn 1. hatte ich nur Laufereien und 2. habe ich im Endeffekt mehr bezahlt. Es fing schon damit an, dass ich in zwei verschiedenen Reisebüros buchen musste, da das eine Reisebüro mir nur die teuersten Flüge rausgesucht hatte. Ich hatte aber dort schon mein erstes Hotel gebucht, welches ich auch schon bezahlt hatte. Den Mietwagen habe ich dann über ein anderes Reisebüro in einem Kaufhaus gebucht. Super kompetent und arrangiert waren die Mitarbeiter dort. Nichtsdestotrotz, gab es mit dem Mietwagen nur Schwierigkeiten, sodass ich jeden zweiten Tag dort auflaufen musste. Für bestimmte Spezial- und größer dimensionierte Fahrzeuge gilt ein Mindestalter von 25 Jahren und es fällt eine Zusatzgebühr an. Das wurde mir leider nicht gesagt. Die Buchung hat nicht geklappt und es wurde ständig mit der Mietwagengesellschaft in den USA telefoniert, wo denn das Problem läge. Ich weiß es bis heute nicht. Ich war im Reisebüro schon so bekannt, dass es für mich Kaffee gab und ich mit Vornamen angesprochen wurde. Als alles soweit geregelt schien, gab es aber doch noch ein Problem, zwei Tage vor Beginn der Reise war immer noch kein Mietwagen Voucher da. Panik. Der wurde mir aber dann per E-Mail zugeschickt. Als ich gestresst das Flugticket abholen wollte, gab es einen Rechtschreibfehler in meinem Namen. Wieder Panik. Aber auch dieses Ticket wurde mir dann per E-Mail am Abflugtag rüber geschickt.

Mein Fazit zum Reisebüro: 
Flug: Wenn es um eine reine Pauschalreise in Europa geht, findet man teilweise gute Angebote. Dennoch würde ich wahrscheinlich erst online nach günstigen Flügen schauen und mir parallel im Reisebüro Angebote einholen.
Mietwagen: Da ich mir in den USA die Mietwagenstationen angeschaut habe und öfter mal das Auto gewechselt habe, würde ich nur noch vor Ort buchen.
Hotel: Es ist günstiger online ein Hotel zu finden als im Reisebüro.

Dann gibt es noch reine Pauschalreisen. Dort ist die Route vorgegeben, da man jeden zweiten Tag ein Hotel in einem anderen Ort hat. Davon würde ich persönlich die Finger lassen. Es gibt nichts schöneres als mit dem Auto durch die einzelnen Staaten zu fahren, sich einfach frei zu fühlen und sich dort niederzulassen wo es einem gefällt.

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.